Platzhalter-Bild
Platzhalter-Bild

Aktuelles

Der Roman zur Rallye

JULIE GREEN – UNDERCOVER IN DER ANDERSWELT
Der dritte Roman von Sabine Meerle Gröne, ein erotischer Fantasy-Krimi aus Mittelangeln, hat der Autorin das größte Vergnügen bei der Recherche bereitet. Klar gibt es Fantasy-Elemente darin, so geben Bäume 'ihren Senf' zum Unfall ab und ein Uhu ermittelt mit, aber das Rallye-Geschehen selbst wurde davon freigehalten. Es ist so authentisch wie möglich beschrieben, denn Sabine Meerle Gröne ist nicht nur betroffene Anwohnerin, sondern auch glühender Fan der Cimbern Rallye.
Rallyeleiter Rainer Haulsen gab sofort sein OK für die Cimbern als Mittelpunkt des Romans. Der Austausch mit Pilotin Steffi Zorn sorgte für brauchbare Anregungen und funktionierende Ideen. Das Team von Rolf Petersen erklärte vor Ort technische Details und bot der Autorin auch eine „Rallye-Probefahrt“. Großen Dank richtet Sabine Meerle Gröne an Jürgen Krabbenhöft. „Er hat mir mit Rallyefahrer-Geschwindigkeit jede noch so blöde oder abseitige Frage beantwortet und das Buch inhaltlich Korrektur gelesen. Allerdings hat er mir in Maßen die eine oder andere dichterische Freiheit durchgehen lassen. So entspricht z. B. der Skoda des Covers natürlich nicht dem, den die Mädels fahren, aber ... er sah einfach besser aus. Vielen Dank dafür!“
Der Roman ist vorab exklusiv beim Oonaa-Verlag für 16,00 € plus 3,50 € Versand zu erhalten. Im neuen Jahr wird es ihn auch als eBook und bei Amazon geben. Bestellungen, auch gern mit Widmung, bitte umgehend per Mail über das Kontaktformular des Verlags, dann kommt das Buch – hoffentlich - auch noch vor Heiligabend an.